Programmieren lernen: Einführung in C++ mit einem YouTube-Video-Kurs

Hier auf dem Blog arbeiten wir fast ausschließlich mit Python, wenn es ums Programmieren geht, aber das ist ja nicht die einzige Programmiersprache der Welt. Es lohnt sich immer, andere Sprachen kennen zu lernen, daher wagen wir heute einen Blick über den Tellerrand und gucken einmal, wie man mit einer der bekanntesten und verbreitetsten Sprachen, C++, beginnt.

„Programmieren lernen: Einführung in C++ mit einem YouTube-Video-Kurs“ weiterlesen

Lernen: Kostenloser Online-Kurs zu Python 3

Python in der Version 3 ist mit Sicherheit die Sprache Nummer Eins, wenn es um das Anwenden maschinellen Lernens geht. Zwar ist Python eine vergleichsweise einfach zu erlernende Sprache, aber dennoch kommt es häufig genug vor, dass man mal dies, mal das vergisst. Hinzu kommt, dass die meisten Ressourcen englischsprachig ist, was den einen oder die andere abschrecken mag. Da hilft das kostenlose Python-3-Tutorial von Bernd Klein.

„Lernen: Kostenloser Online-Kurs zu Python 3“ weiterlesen

Machine Learning Crash Course von Google mit TensorFlow APIs

Die großen Tech-Firmen der Welt haben alle Machine Learning in vielen Gebieten im Einsatz. Neben Amazon bietet auch Google einen kostenlosen Kurs für Machine-Learning-Interessierte mit dem Namen Machine Learning Crash Course with TensorFlow APIs an. Sehen wir uns das Angebot etwas näher an.

„Machine Learning Crash Course von Google mit TensorFlow APIs“ weiterlesen

Amazons kostenlose Machine Learning University ist offen für alle

Amazon öffnet das eigene Machine-Learning-Bildungszentrum für alle

Bisher hatte die hauseigene Machine Learning University des Tech-Konzerns Amazon die Pforten exklusiv für die eigenen Mitarbeiter geöffnet. Nun können alle interessierten Entwicklerinnen und Entwickler 30 Kurse mit über 45 Stunden Material besuchen und ihr Wissen des maschinellen Lernens vertiefen. Dabei richten sich die Kurse sowohl an Anfängerinnen und Anfänger als auch an erfahrene Entwicklerinnen und Entwickler.

„Amazons kostenlose Machine Learning University ist offen für alle“ weiterlesen

Python lernen auf YouTube mit sentdex

Unter dem Titel Learning to program with Python 3 bietet der User sentdex eine Einführung in das Programmieren mit Python 3 an. Die einzelnen Episoden sind zwischen sechs und zwölf Minuten lang und somit gut verdaulich. Gute Englischkenntnisse sollte man aber schon mitbringen. „Python lernen auf YouTube mit sentdex“ weiterlesen

Neuer Python-Editor namens Mu steht bereit

Der sich explizit an Anfänger richtende Python-Editor namens Mu steht nun in der Version 1.0 für die Öffentlichkeit bereit. Die Entwicklerinnen und Entwickler haben bei der Gestaltung viel Wert auf die Rückmeldung von Schülerinnen und Schülern gelegt, so dass der Einstieg in Python besonders einfach gelingen soll. „Neuer Python-Editor namens Mu steht bereit“ weiterlesen

Buchempfehlungen: Raspberry Pi für Anfänger auf deutsch

Der Mini-Computer Raspberry Pi eignet sich hervorragend, um mit dem Machine Learning zu beginnen. Er ist klein, benötigt wenig Strom, kostet nicht viel und bringt dennoch alles mit, um als Anfänger die ersten Schritte des maschinellen Lernens zu gehen. Zu Beginn jedoch hilft es, den Einstiegscomputer mithilfe eines Buchs zu erkunden, denn auf diese Weise kommt man schneller zu Erfolgen. Hier also eine kleine Liste, mit Büchern, die sich dem Einstieg mit dem Raspberry Pi widmen. „Buchempfehlungen: Raspberry Pi für Anfänger auf deutsch“ weiterlesen

Systemvoraussetzungen: Was brauche ich für Machine Learning?

Denkt man darüber nach, dass Machine Learning mit gewaltigen Datenmengen arbeitet, so stellt man sich Computer mit gigantischer Rechenkraft vor, die sich durch die Daten wühlen, um in angemessener Zeit zu einem Ergebnis zu kommen. Gigantische Rechen-Power wiederum bedeutet üblicherweise teure Computer. Das muss aber nicht sein. „Systemvoraussetzungen: Was brauche ich für Machine Learning?“ weiterlesen

Welche Bibliothek für Deep Learning einsetzen?

Zwar lassen sich Deep-Learning-Algorithmen auf der Basis von Python oder R auch selbst erstellen, aber es ist deutlich produktiver hierfür eine bereits vorhandene Bibliothek einzusetzen. Inzwischen gibt es eine Vielzahl derartiger Bibliotheken, welche davon sich am ehesten anbietet, erklärt dieser Artikel. „Welche Bibliothek für Deep Learning einsetzen?“ weiterlesen